Felge 4Jx15 für 2CV (schlauchlos), Originalgröße

69,00  inkl. MwSt.

Achtung: Die Produktion der Felgen ist von Citroen eingestellt worden.
Wir („Der Franzose“) lassen die Felgen aber nachfertigen.
Die Felgen sind im Hinblick auf Werkstoff, alle Maße und die Oberflächenbeschichtung zu 100% serienidentisch und entsprechen dem Erstausrüsterstandard. 

Artikelnummer: DF12075 Kategorie:

Beschreibung

Diese serienidentischen Felgen erhalten Sie exklusiv bei uns („Der Franzose“).

Oft werden wir gefragt, was eine serienidentische Felge ist.
Das bedeutet, dass die Felge von der selben Fabrik, auf der gleichen Maschine und mit den gleichen Materialien gefertigt wird, wie damals die originale Citroen Felge.
Der Unterschied ist nur, dass wir der Auftraggeber sind und nicht Citroen!
Daher ist unsere Felge auch vom Kraftfahrzeugbundesamt zugelassen.

Das Rad besteht grundsätzlich aus einer Felge und einer Schüssel.
Die Felge wird aus Streifen hergestellt, die stumpf verschweißt werden.
Danach geht die sog. Bandage in die Rolloperation (2 Rolloperationen normalerweise).
Anschließend wird die Schüssel in die Felge auf die entsprechende Position gepresst. Hierbei spricht man von Pressitz.
Dieser dient zur Fixierung für die anschließende Schweißoperation, welche durch Punktschweißung erfolgt.

Zum Schluss folgt eine KTL (Kathodische Tauchbadlackierung) Beschichtung des kompletten Rades gegen Korrosion und die Vorderseite wird graubeige grundiert. KTL selber ist der Rostschutz.
Die Grundierung (graubeige) dient als UV, Wetter Schutz.

Für eine optimale Optik, sollten die Felgen nochmals lackiert werden.

Bei den uns bekannten Nachbaufelgen, wird die Schüssel nicht eingepresst, sondern nur eingelegt und dann verschweißt. (Schweißnähte). Diese Felgen haben also keinen sogenannten Pressitz.
Aber der Pressitz ergibt erst die Festigkeit des gesamten Rades.

Da es extrem teuer ist, eine Rad mit Pressitz nachzufertigen, wird daran gespart.
Daher sind unsere Felgen auch etwas teurer, aber das sollte Ihnen Ihre Sicherheit wert sein.
Denn nur das Rad mit dem Reifen erstellt den Kontakt zur Straße.

Die Felge ist für schlauchlosen Betrieb, aber man kann sie auch mit Schlauch fahren!